free page hit counter

 

infos zum japanischen zollamt

Einfuhr

Unterlassen Sie nicht, das Japanische Zollabfertigunsformular C-5360 auszufüllen, um Steuern und Zollgebühren zu vermeiden. Das Formular erhalten Sie im Flugzeug oder in der Gepäckabholung im Flughafen. 2 Auflagen müssen ausgefüllt und am Zoll abgegeben werden. Der Zollbeamter stempelt beide Auflagen, und gibt eine an Ihnen zurück. Bitte leiten Sie diese Auflage sobald wie möglich an uns, so daß wir die Zollabfertigung Ihrer Habe erfüllen können.

Verbotene Gegenstände

Einfuhr von folgenden Artikel nach Japan ist verboten:

Zollfreibetrag

Ausfuhr

Für die Zollabfertigung bei Ausfuhrlieferungen benötigt der Japanische Zollamt eine Photokopie des Versenders Passes, und irgendein Beweis der Ausreise von Japan, entweder eine Kopie des Flugscheins oder des Reiseplans vom Reisebüro. Wir werden diese und alle andere nötigen Unterlagen mit Ihnen vor der Abreise absprechen. Überlassen Sie es uns!

VERZICHTSERKLÄRUNG: o.g. Information sollte nur als Hinweis genommen werden, und ist ohne Gewähr. Die Zollbestimmungen können sich immer ändern, und diese Information is zur Zeit des Schreibens aktuell. Für die neusten Informationen kontaktieren Sie uns bitte direkt.

KONTAKTIEREN SIE UNS:
email: moving@a-cross.jp
TEL: +81(0)3 5449 7621
FAX: +81(0)3 5449 0901